Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


tutorial:cyberduck

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
tutorial:cyberduck [2009/11/19 07:09]
phi
tutorial:cyberduck [2017/01/10 22:19] (aktuell)
phi
Zeile 1: Zeile 1:
-====== Cyberduck ======+====== Cyberduck (macOS) ======
  
-{{:tutorial:cyberduck_logo.png |Cyberduck}}CyberduckMit einem FTP-Programm können Sie Ihre Webseite im Internet publizieren. Nach Eingabe der entsprechenden Zugangsdaten wird eine Verbindung zum Webserver hergestellt. Anschliessend können Sie die Dateien für Ihre Webseite auf den Server übertragen, so dass diese im Internet verfügbar werden.+{{:tutorial:cyberduck_logo.png |Cyberduck}}Mit einem FTP-Programm können Sie Ihre Webseite im Internet publizieren. Nach Eingabe der entsprechenden Zugangsdaten wird eine Verbindung zum Webserver hergestellt. Anschliessend können Sie die Dateien für Ihre Webseite auf den Server übertragen, so dass diese im Internet verfügbar werden
 + 
 +Unter macOS empfehlen wir Ihnen wärmstens die Nutzung von [[http://cyberduck.ch/|Cyberduck]]. Es handelt sich hier um ein aktives Open Source Projekt des Schweizer Autors David Kocher. Cyberduck gehört zu den weitest verbreiteten FTP-clients unter macOS. Er zeichnet sich durch eine einfache Bedienung und eine Vielzahl unterstützter Protokolle aus.
  
-Unter Mac OS X empfehlen wir Ihnen wärmstens die Nutzung von Cyberduck. Es handelt sich hier um ein aktives Open Source Projekt des Schweizer Autors David Kocher. Cyberduck gehört zu den weitest verbreiteten FTP-clients unter Mac. Er zeichnet sich durch eine einfache Bedienung und eine Vielzahl unterstützter Protokolle aus. 
 Die folgende Anleitung erklärt Ihnen Schritt für Schritt wie Sie eine Verbindung zu Ihrem Webserver aufbauen und anschliessend Dateien übertragen. Die folgende Anleitung erklärt Ihnen Schritt für Schritt wie Sie eine Verbindung zu Ihrem Webserver aufbauen und anschliessend Dateien übertragen.
  
Zeile 20: Zeile 21:
 ==== Protokoll ==== ==== Protokoll ====
  
-Wenn Sie sicher gehen möchten, dass sämtliche Daten verschlüsselt übertragen werden, empfehlen wir Ihnen die Einstellung **FTP-SSL (FTP über TLS/SSL)** zu wählen. Sie können jedoch auch das Standard-Protokoll FTP wählen.+Wenn Sie sicher gehen möchten, dass sämtliche Daten verschlüsselt übertragen werden, empfehlen wir Ihnen die Einstellung **FTP-SSL (Explicit AUTH TLS)** zu wählen. Sie können jedoch auch das Standard-Protokoll FTP wählen.
  
 ==== Server ==== ==== Server ====
Zeile 40: Zeile 41:
 ==== Verbindungsmodus ==== ==== Verbindungsmodus ====
  
-Achten Sie bitte darauf, dass Sie den Verbindungsmodus auf **Passiv** stellen, falls Sie dies nicht schon als Standard definiert haben.+Achten Sie bitte darauf, dass Sie den Verbindungsmodus auf **Passiv (PASV)** stellen, falls Sie dies nicht schon als Standard definiert haben.
  
 Geben Sie die Daten in folgende Felder ein. Wenn Sie alles eingeben haben klicken Sie bitte auf "Verbinden". Geben Sie die Daten in folgende Felder ein. Wenn Sie alles eingeben haben klicken Sie bitte auf "Verbinden".
Zeile 58: Zeile 59:
 //Abbildung 3: Verbindung zum Server hergestellt// //Abbildung 3: Verbindung zum Server hergestellt//
  
 +<note important>Falls Sie Mühe mit unserer vordefinierten Verzeichnisstruktur haben konsultieren Sie bitte unsere [[dev:directories|Erläuterungen zur Verzeichnisstruktur]].</note>
 ===== Schritt 4 ===== ===== Schritt 4 =====
  
tutorial/cyberduck.1258610975.txt.gz · Zuletzt geändert: 2009/11/19 07:09 von phi